ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie ConsentSpielberghaus | Schlafen im Spielberghaus
DE
/
DE
/

Wie stellst du dir Schlafen im Spielberghaus vor? Wie Heidi auf der Alm, oder?


Schlafen im Spielberghaus

Wie stellst du dir Schlafen in einem Almgasthof vor? Eigentlich genau wie Heidi auf der Alm, oder? Eingekuschelt in eine rot-weiß-karierte Bettwäsche in stiller alpiner Ruhe. Im Sommer, bei geöffnetem Fenster, mit der Möglichkeit des Weckdienstes durch die Kühe, mit ihren klingenden Glocken direkt vom Berghang vor dem Haus? Jetzt erzählen wir dir das Beste – genau so ist es bei uns! 

Aber keine Angst, du musst dich nicht wie Heidi und ihr Opa inklusive Peter mit kalten Wasser am Brunnen vor dem Haus waschen: Jedes unserer Zimmer hat ein Bad mit Kalt- UND Warmwasser – gar nicht zu reden von den sonstigen Annehmlichkeiten, die sie dir bieten. Freu dich auf unsere mit Altholz ausgestatteten Zimmer mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre und den supergemütlichen Betten, die zum Ausschlafen einladen. Unser absolutes Luxus-Add-on ist aber sicher der Ausblick und die Ruhe, die dich am Spielberghaus empfangen. Diese sind der perfekte Ausgangspunkt für alle Abenteuer und dein Rückzugsort zum Entspannen.

Mach's dir gemütlich!


Zenzi
Für 2 Personen • ab € 83,00 pro Person

Unsere Zenzi ist eine waschechte Pinzgauerin, die nicht gern alleine ist.


Sefa
Für 2 bis 4 Personen • ab € 83,00 pro Person

Die Sefa ist unsere charmanteste und deswegen sicher nicht lange allein.


Andal
Für 2 bis 4 Personen • ab € 79,00 pro Person

Fast so klass wie die Sefa ist auch unser Andal, was er an Balkonage weniger hat, macht er mit Gemütlichkeit wett.


Gidi
Für 2 Personen • ab € 76,00 pro Person

Beim Gidi wird’s zum Fensterln, ein gemütliches Doppelbett ist schon da.


Tilli
Für 2 Personen • ab € 76,00 pro Person

Unser Tilli liebt Harmonie, wenn man zu zweit reist, muss man hier nämlich vorher schon wissen, wer oben liegt – also im Stockbett!


Ferdl
Für 2 bis 5 Personen • ab € 67,00 pro Person

Als waschechter Naturbursch, der was zu erzählen hat, braucht der Ferdl Publikum. Fünf Betten hat er zu bieten.


Sommerfrische im Almgasthof
Biken, wandern und die Bergwelt genießen.

Schneeverliebt im Spielberghaus
Powdern, tourengehen oder Schneeengerl machen.